Sock Boots, Wickelrock und Ralph Lauren Hoodie

Sock Boots, Wickelrock und Ralph Lauren Hoodie

Ralph-Lauren-Hoodie

BACK AUS BERLIN! Mit einem Look, den ich eigentlich zu einer Show anziehen wollte, aber ähnlich wie an meiner Hochzeit, hat es sich das Wetter spontan anders überlegt und uns mit 10°Grad mehr versorgt, als ursprünglich vorhergesagt. Da musste der Ralph Lauren Hoodie, egal wie schön er ist, Platz machen für ein luftiges Kleid.
Mein Mann lacht mich ja immer etwas aus, wenn ich mich im Juli darüber beschwere, es sei zu warm für einen Lederrock oder eben einen neuen Kapuzenpulli, aber sorry: sobald die erste Herbstkollektion allmählich erhältlich ist, freue ich mich auf etwas gedecktere Farben und neue, modische Highlights. Und sind wir mal ehrlich: so schön luftige Sommerkleider und Sandalen auch sind, den meisten Spaß hat man modisch gesehen doch im Herbst, wenn man langsam wieder zwiebeln darf ohne zu schmelzen. 

Sock Boots, Wickelrock und Ralph Lauren Hoodie

Mein heutiger Look ist schon eine Art Vorfreude auf warme Herbsttage, oder vielleicht auch etwas frischere Sommerabende? Nennen wir es eine Symbiose aus Sommer und Herbst. Farblich bin ich, zumindest bei dem heutigen Outfit, im Herbst angekommen. Während der Wickelrock mit hohem Beinschlitz eher in den warmen Sommermonaten angesiedelt ist. Highlight des heutigen Looks ist definitiv der Hoodie von Polo Ralph Lauren, der sich mit den Schnallen und Gurtprints wieder auf seine Wurzeln aus dem Pferdesport bezieht. 

| Hoodie – Ralph Lauren (similar here) | Skirt – Zara (similar here)| Shoes – Marina Rinaldi (similar) | Clutch – Hugo Boss (similar) |

 

Ralph-Lauren-Hoodie

Ralph-Lauren-Hoodie

Ralph-Lauren-Hoodie

Ralph-Lauren-Hoodie

Ralph-Lauren-HoodieRalph-Lauren-Hoodie

Ralph-Lauren-Hoodie

Ralph-Lauren-Hoodie

Folge:

2 Kommentare

  1. 11. Juli 2018 / 7:51

    Ein sehr cooler Look! Die Kombi sieht richtig stylish aus! Sockboots trage ich ja auch sehr gerne! Dein Rock gefällt mir auch sehr gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close