Girl on a chair.

Girl on a chair.

Meine Leidenschaft für Sitzmöbel jeglicher Art ist sicherlich kein Geheimnis mehr. Wobei ich es fast eher Liebe und Leidenschaft für Ästhetik nennen würde – denn neben Mode schlägt mein Herz auch für Architektur und Interior. So stehen also nicht nur die Arco von Bottega Veneta und die Puzzle Bag von Loewe auf meiner Wunschliste, sondern so ganz nebenbei auch noch ein Camaleonda Sofa von Bellini, die Bell table von ClassiCon und natürlich ein Barcelona Chair. Passenderweise zeige ich auch heute also nicht nur einen Look, sondern auch ganz nebenbei den Stuhl vom Arbeitsplatz meines Mannes.

shop my look

pants – Mango (similar) | dress/shirt – Max Mara (similar here here or here) | shoes – &other stories (here) |

Girl on a chair – wearing Max Mara

Für meinen heutigen Look habe ich ein Max Mara Minikleid als Top/Blazer umfunktioniert. Das Kleid stammt aus der Runway Kollektion und sieht schlicht und ergreifend an mir nicht halb so gut aus, wie an dem Model. Aber Not macht erfinderisch und so trage ich das Kleid/Top/Blazer mit einer tannengrünen Bundfaltenhose von Mango. Dazu trage ich nudefarbene Pumps mit Crocolederoptik und Ohringe von SIF Jakobs, die ich während der Kopenhagen Fashion Week ergattern konnte.

torinasir
maxmara
cassina-chair
torinasir
torinasir
torinasir
torinasir
victoria-nasir
victoria-nasir
victoria-nasir
victoria-nasir
Folge:
Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close