Caro & Tori – Über Freundschaft und die beste Trauzeugin der Welt

Caro & Tori – Über Freundschaft und die beste Trauzeugin der Welt

Hochzeiten sind wohl eines der emotionalsten Ereignisse, die man sich vorstellen kann. Große Gefühle, von Nervosität bis unendliche Liebe und Dankbarkeit. Auch wenn es immer heißt, dieser Tag gehört nur dem Brautpaar, stimmt das für mich nicht so ganz (sonst könnten wir auch zu zweit heiraten?) Dieser Tag gehört all den Menschen, die uns in unserem Leben begleitet haben. Die in schweren Tagen für uns da waren und die die schönen Momente mit uns feiern. Dieser Tag gehört uns, unseren Familien und Freunden. Und mit diesem Blogpost möchte ich einer ganz besonderen Person danken – meiner Trauzeugin, Caro!

Caro & Tori – Über Freundschaft und die beste Trauzeugin der Welt

Kennen gelernt in einer Sporthalle in der hessischen Provinz, wurden wir schnell zu einem eingeschworenem Team. Zwei Freigeister gefangen in einer hessischen Kleinstadt. Kein Wunder also, dass wir auch schon mal die Bio Klausur früher abgegeben haben, nur um den ICE nach München zu erwischen. Caro und ich, wir wollten einfach mehr vom Leben, wir hatten Lebenshunger und wollten raus aus der Kleinstadt und ihren Konventionen. Natürlich haben zwei emotionale Menschen wie wir auch unsere Krisen und während es für Caro zunächst nach Kapstadt ging, studierte ich in München mit einigen Zwischenstationen in Spanien, Panama und Peru. Aber wirklich getrennt, waren wir nie. Denn egal, was wir uns mal wieder an den Kopf geworfen haben (im Endeffekt wussten wir ohnehin nie, wegen was wir uns eigentlich gestritten hatten), wenn es drauf ankam, waren wir immer für einander da. Das Caro also die beste Trauzeugin abgeben würde, war von vornherein klar.

Das perfekte Geschenk für die perfekte Freundin und Trauzeugin

Trauzeugin sein, dass ist mehr als nur JGA, Kleid aussuchen und Torte probieren. Ehrlich gesagt ist es mehr To-Do Listen abarbeiten und anschließend wieder mit neuen Punkten füllen. Und was wäre ich für eine Freundin, wenn ich all das als selbstverständlich ansehen würde? Heute ist es Zeit Danke zu sagen. Und damit meine ich keine formlose WhatsApp Nachricht mit “cool, danke dir”, sondern ein besonderes Geschenk . Ein “Danke, dass es dich gibt”, dass man immer bei sich tragen kann. Eins, dass dezent aber edel ist. Gefunden haben ich es bei Thomas Sabo. Ein schlichtes, roségoldenes Armband mit der Gravur “Caro & Tori ♥”.  Da Caro wegen ihres Jobs viel durch die Welt fliegt, sollte es filigran sein – aber auch gut verarbeitet und robust. Beständig, wie unsere Freundschaft eben. Ein Geschenk, dass nicht vieler Worte bedarf. Ihr seid auch noch auf der Suche nach einem Geschenk für eure beste Freundin oder Trauzeugin? Dann schaut doch mal hier.

geschenk-trauzeugin-thomas-sabo

geschenk-trauzeugin-thomas-sabo

geschenk-trauzeugin-thomas-sabo

geschenk-trauzeugin-thomas-sabo

geschenk-trauzeugin-thomas-sabo

geschenk-trauzeugin-thomas-sabo

geschenk-trauzeugin-thomas-sabo

geschenk-trauzeugin-thomas-sabo

Werbung / Advertisementin Kooperation mit Thomas Sabo

Folge:
Teilen:

1 Kommentar

  1. 23. Januar 2018 / 16:51

    Meine Liebe,
    das ist ein wunderschönes Dankeschön an deine beste Freundin und Trauzeugin. <3 Und ein tolles Band was euch miteinander verbindet.
    Solche Menschen haben immer einen ganz besonderen Platz im Herzen. Meine bessere Hälfte heißt übrigens auch Caro 😉
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close